T-Time: Zeit für Theologie

Du überlegst, ob ein Studium der Evang. Theologie oder Evang. Religionspädagogik dein Weg sein könnte? Aber du hast viele Fragen: Was bringe ich mit? Wie möchte ich arbeiten? Was wird von mir in den theologischen Berufen erwartet? Muss mein Glaube fest sein? Worum eigentlich geht´s in den Studiengängen? Und: Finanzierung, das Erlernen der alten Sprachen, Auslandsaufenthalte, modularisiertes Studium / Bachelor- & Master-Studiengänge… Überhaupt: Welche Berufsbilder gibt es? Kann man mit Theologie auch noch etwas anderes außer Pastor*in und Religionslehrer*in werden? Wie sind die Stellenaussichten in der Kirche und anderswo? Und was könnte meine Perspektive sein: Diakon*in, Relgionspädagoge*in, Pastor*in — oder suche ich anderes?

Die T-time bietet Zeit für deine Fragen, für Gespräche mit Studierenden, Vikar*innen und Pastor*innen.

Wann: Freitag, 17. November 2017, 16.00 h bis Samstag, 18. November 2017, 16.00 h
Ort: Evang. Bildungshaus, Mühlenstraße 126, 26180 Rastede
Anmeldung: bis spätestens 20.10.2017 bei Pastor Hartmut Lübben (hartmut.luebben@kirche-oldenburg.de)
Kosten: Alle Kosten trägt die Nachwuchasförderung der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg
(Unterbringung, Vollverpflegung, Materialien)
Leitung: Pastor Hartmut Lübben, Nachwuchsförderung