Hast du Lust, dich mal – probeweise! – als Theologin oder Theologe auszuprobieren? Die Evangelische Theologie ist weder Glaubenskurs noch Bibelseminar. Weder spirituelle Klausur noch Gebetsstudium. Klar: auch Glaube, Bibel, Spiritualität und Gebet sind  Themen, die die Evangelische  Theologie bearbeitet. Aber das tut sie als akademische Geisteswissenschaft: Sie fragt, sie forscht, sie sammelt Kenntnisse und Wissen aus vielen Jahrhunderten − und versucht all das, für Gegenwart und Zukunft fortzuschreiben. Die Evangelische Theologie spürt existenziellen Fragen, philosophischen Diskursen, theologischen Überzeugungen nach.

Beim T-Day-2019 geht es um GOTTESBILDER. Mit dem geheimnisvollen Satz „Ich bin der ich bin“, hat Gott einmal selbst geantwortet auf die Frage, wer er denn nun sei…

Wer (oder was) ist Gott? Eine Idee Eine Person Der Grund allen Seins Ein liebender Vater, eine liebende Mutter Das Universum Ein moralisches Prinzip Ein brennender Dornbusch Die Liebe selbst Ein allmächtiger Herrscher

Wenn du also solche Fragen hast oder sie dich einfach interessieren: Warum nicht einmal selbst erleben, was man in einem Studium der Evangelischen Theologie studiert? Einmal ausprobieren, wie sich das anfühlt und ob das vielleicht sogar zu deiner Studienperspektive werden könnte? Mit rund 30 jungen Menschen werden wir diskutieren, forschen, Einsichten gewinnen und jede Menge Neues entdecken.

Zu Gast werden Dozenten der Evangelischen Theologie der Universität Göttingen sein: Sie lassen sich in ihrer Arbeit von dir einmal über die Schulter gucken!

Und:

Dieses Jahr wird als besonderer Gast der spanische Pantomime Carlos Martinez sein, der seit vielen Jahren quer durch Europa tourt und ohne Sprache und viele Worte Menschen mit Gesten, Temperament und Humor berührt. Seine Sprache ist wortlos und universal. Carlos Martinez wird uns Auszüge aus seinen Programmm präsentieren und, das ist sehr selten: Er wird mit uns einen Workshop zu unserem Thema „Gottesbilder“ durchführen!

Der T-Day-2019 ist eine Kooperation der Bremischen Evangelischen Kirche, der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers, der Evangelisch-lutherischen Kirche in Oldenburg und der Theologischen Fakultät der Georgs-August-Universität Göttingen.

T-Day-2019: ICH BIN DER ICH BIN. GOTTESBILDER